Blatt

Zurück

Erweiterung der Öffnungszeiten in verschiedenen Einrichtungen

01.08.2005 von Michael Höfer

Nach langem und zähem Kampf von teilweise mehr als 1½ Jahren mit der Sozialverwaltung der Stadt Göttingen wurde uns - endlich - zum Kindergartenjahr 2005/2006 für mehrere Einrichtungen eine Ausweitung der öffnungszeiten genehmigt, die wir aufgrund des Elternbedarfs vor Ort beantragt hatten und für die wir in den Gruppen Unterschriften gesammelt, direkt Betroffene Eingaben beim Oberbürgermeister der Stadt geschrieben hatten und sich der Verfasser dieser Zeilen mehrmals im Jugendhilfeausschuss der Stadt mit Verwaltung und Politik angelegt und unbeliebt gemacht hatte.... Jedenfalls hat sich die Hartnäckigkeit ausgezahlt!

Folgende Gruppen haben ab dem 01.08.2005 veränderte öffnungszeiten:

  • die beiden Gruppen in der Oberen Karspüle und die Gruppe in der Wolfgang-Döring-Straße haben nun eine halbe Stunde länger von 8:00 - 14:00 Uhr geöffnet
  • die Krippengruppe im Okerweg ist von halbtags auf dreivierteltags aufgestockt worden und hat ebenfalls von 8:00 bis 14:00 Uhr geöffnet, das gleiche gilt für die bisherige Halbtagsgruppe in der Schöneberger Straße
  • in der Godehardstraße ist eine der beiden Gruppen zur Ganztagsgruppe geworden und hat nun von 8:00 bis 16:00 Uhr geöffnet

Mit der Erweiterung der öffnungszeiten wurde für die Gruppen auch die Höhe der Elternbeiträge angepasst.

Zurück